Die Reviderm–Hydrolage hat 3 einzigartige Wirkmechanismen
¬ intensive Penetration der Wirkstoffe
¬ Durchfeuchtung des stratum corneum
¬ Straffung des Bindegewebes

Anwendungsbereiche:
¬ restrukturierungsbedürftige Haut
¬ zur verstärkten Wirkstoffpenetration
¬ feuchtigkeitsarme Haut (intensive Feuchtigkeitsspende und zur Steigerung
¬ des Feuchtigkeitsbindevermögens)
¬ irritierte gereizte Haut (Beruhigung und Ausgleich)
¬ reife Haut (Glättung von Fältchen und Linien)
¬ gerötete, gereizte Haut

Die REVIDERM Collagen-Vliese haben die Eigenschaft, dass sie große Mengen Feuchtig-
keit und in Feuchtigkeit gelöste Wirkstoffe binden und als Depot wieder abgeben können.
Da die REVIDERM Collagen-Vliese frei von chemischen Vernetzungsmitteln sind, können
sie auf der Haut keinerlei Fremdreizungen hervorrufen und werden sehr gut vertragen.

zurück
Mikrodermabrasion
Hydrolage
Ultraschall
cellucur